Fahrbahnbetondichtstoff

Share:
Airplane landing at night with the runway lights on.Global Adhesives Manufacturer Operating in Many Markets & Applications Innovative Adhesive Products and Solutions

Höchstleistungen
Wasserbasiert

Wenn es um Fahr- und Landebahnsicherheit geht, gibt es keine bessere Wahl als den FAA P-606-konformen Zwei-Komponenten-Polyurethan-Betondichtstoff Q-Seal™ 295-P606 von H.B. Fuller. Er wird nicht nur für Fahr- und Landebahnen auf der ganzen Welt eingesetzt, sondern wurde auch speziell für die Abdichtung von Rissen konzipiert. So verbessert er die Fahrzeug- und Flugzeugsicherheit, indem er zu einer besseren Instandhaltung von Oberflächen beiträgt.


Angesichts der Tatsache, dass die Anzahl der Autos sowie von Passagierflügen weltweit immer weiter ansteigt, ist der Q-Seal™ 295-P606-Fahrbahndichtstoff die ideale, topmoderne Produktlösung für den zunehmenden Bedarf des Markts.

Zu den Vorteilen des Betondichtstoffes gehört unter anderem:

  • Wasser- und chemikalienresistente wasserdichte Versiegelung

  • Keine Lösungsmittel und VOCs

  • Dehnt sich nicht über die Fugen aus

  • Zu 100 % solides System

  • Wird innerhalb von 5 Minuten fest und härtet innerhalb von 20 Minuten aus

  • Einzigartige Chemikalienbeständigkeit in Bezug auf Enteisungsmittel des Typs I, II, III und IV, Enteisungssalze (einschließlich 50 Prozent nach Gewicht), Kaliumacetat, Benzin, Flugkraftstoffe, hydraulische Bremsflüssigkeit und Motoröl


Darüber hinaus ist H.B. Fuller der einzige Hersteller der anstelle von Epoxiden oder Polyester (die krebserregende Stoffe ausstoßen) Urethan einsetzt und den Betondichtstoff mechanisch abmischt, um Schwankungen bei den Konsistenzen zu vermeiden.

Find your solution: