Technologie-Kompetenzzentren

Share:

Klebstoffe perfektionieren. Leben verbessern.

Bei H.B. Fuller prägt unser Fokus auf Innovation, wie wir über die Bedürfnisse unserer Kunden nachdenken, neue Ideen handhaben und den Produkten und Prozessen unserer Kunden sowie dem Leben ihrer Kundschaft Jahr für Jahr einen Mehrwert verschaffen. Auf der ganzen Welt verbinden unsere Technologie-Kompetenzzentren unsere Klebstofftechnologie und Marktexperten mit den Produktdesign- und Entwicklungsexperten unserer Kunden. Mittels starker Partnerschaften finden wir neue Wege, komplexe Substrate zu binden, um leichtere, schnellere, sicherere, intelligentere und günstigere Konsum- und Gebrauchsgüter zu schaffen.
Inside the Aurora, IL center for H.B. Fuller Construction Products. H.B. Fuller fertigt in seinem top aktuellen, über 23.000 m² großen Werk in Aurora in Illinois unter anderem Produkte für die Verlegung von Kachelböden und Teppichen, Mörtel, Spachtelmasse, Dichtstoffe, Flüssigmembranen sowie Additive.

Neben seiner führenden Rolle hinsichtlich der betrieblichen Leistung ist im Aurora-Werk auch die weltweite Geschäftsführung für Produkte in der Holz-, holzverarbeitenden und technischen Industrie beheimatet, wozu auch Forschung und Entwicklung, technischer Service, Marketing, Kundendienst, Finanzwesen, Lieferkette und anderen Funktionen gehören.

Inside H.B. Fuller’s lab at the Willow Lake campus in Minnesota. Innovation bei H.B. Fuller bedeutet, dass wir unsere Expertise und Marktkenntnisse wirksam einsetzen, um für unsere Kunden Klebstofflösungen mit Mehrwert zu kommerzialisieren.

Unser in den späten 80ern erbaute Hauptsitz in Minnesota erlaubt es unseren R&D- und Herstellungsexperten bei jedem Schritt unserer Produktentwicklung von Design bis Produktion mit den Kunden zusammenzuarbeiten. 


 

The exterior of H.B. Fuller’s Willow Lake Campus in Minnesota.

Von hier aus helfen wir Kunden, Ideen zu testen und Klebstoffleistung zu demonstrieren, ohne ihren Produktionsplan zu unterbrechen sowie eine Auswahl an Gebrauchs- und Konsumgütern effizient zu kommerzialisieren.

 

Der moderne Bau und die Konstruktion von heute verlangen leistungsstarke und nachhaltige Fußbodeninstallationssysteme. Um diese Bedürfnisse abzudecken, bieten H.B. Fuller Konstruktionsprodukte eine Auswahl an innovativen Produkten, einschließlich wasserbasierten Fußbodenklebstoffen für Teppiche, Vinyl, Holz und andere Fußbodentypen. 

In unserem Werk in Dalton, Georgia, arbeiten unsere Technologieexperten eng mit unseren Herstellungsteams zusammen, um sicherzustellen, dass unsere Fußbodeninstallationsklebstoffe die strengen Normen erfüllen, die unsere Kunden und Bauunternehmer erwarten.

Wir arbeiten eng mit unseren Kunden zusammen, um ihre Bedürfnisse zu verstehen und bewährte Lösungen für echte Herausforderungen in einer sich ständig verändernden Landschaft von Materialen, Substraten und Umgebungen anzubieten.

Luneburg, Germany Technology Center of Excellence labeling wash off test. Diese 2015 eröffnete LEED®-zertifizierte* Anlage kombiniert hochmoderne Ausrüstung mit dem kollektiven Wissen von Experten aus dem globalen Netzwerk von H.B. Fuller. Eine Umgebung, in der mit Kunden zusammengearbeitet werden kann, um Probleme anzugehen und schneller neue Lösungen zu finden.

Die Lüneburger Klebstoffakademie erstreckt sich auf 2.300 Quadratmetern und umfasst bestimmte Bereiche für Verpackung und Verarbeitung sowie für Klebstofftechnologien zur Zusammensetzung von Hygiene- und Gebrauchsartikeln. Sie ist auf verwandte Tätigkeiten ausgelegt, wie zum Beispiel das Durchführen von Experimenten und Demonstrationen sowie die Schulung von Kunden.

* LEED® ist eine eingetragene Marke von U.S. Green Building Council®. USGBC® ist eine eingetragene Marke von U.S. Green Building Council®.

 

 

Inside the lab at H.B. Fuller’s Luneberg, Germany Technology Center of Excellence.

 
 
 
 
 
 
 
 
Interior of an automobile.
 
 
 
 
 
 
 
 
Im Herzen Europas arbeitet unser Automobil-Kompetenzzentrum in Mannheim, Deutschland daran, neue Rezepturen für wasserbasierte Schmelz- und Laminier-Klebstoffe für Anwendungen der Automobil-Innenausstattung und ähnliche Anwendungen zu entwickeln und zu testen

Dieses Unternehmen wurde 2012 von H.B. Fuller übernommen und arbeitet seit Anfang der 1990er Jahre mit der Automobilindustrie zusammen – zum Zeitpunkt der Markteinführung von Thermonex™. Heute bereichert unser Automobil-Team die weltweit besten Automobilhersteller mit außergewöhnlichen Fachkenntnissen im Bereich der Forschung und Entwicklung sowie Erprobung. Zudem erweitern wir unsere Fähigkeiten durch ein neues Technologiezentrum, das unser Team noch besser bei der Entwicklung von leichteren, sichereren, und energieeffizienteren Fahrzeugen unterstützen wird.
Outside of H.B. Fuller's Beijing technology center of excellence. Unsere Vision ist die Stellung als weltweiter Branchenführer im Bereich der Lösungen für Ingenieurs-Klebstoffe. Deshalb arbeiten wir eng mit unseren Kunden zusammen – vom Design der Produkte bis hin zum Fertigungsprozess. Unsere Klebstoffexperten von TONSAN arbeiten unermüdlich, um unseren Kunden eine verbesserte Effizienz und geringere Kosten beim Fertigungsprozess zu ermöglichen. Zugleich streben Sie Zusammenarbeiten an, um ihre Technologie zu optimieren und ihre Produktqualität und -Leistung zu verbessern.

Das Unternehmen "TONSAN" wurde 1993 gegründet, und unser preisgekröntes Forschungs- und Entwicklungszentrum in Peking gehört zu den zertifizierten Beijing Municipal Technology Centers. Dieses Zentrum unterstützt mit über 70 Chemikern, Ingenieuren und anderen Technik-Spezialisten die Innovation und das Wachstum für unsere Kunden in hoch spezialisierten und schnell wachsenden Branchen weltweit wie Automobilindustrie, Elektronik, Solar- und Windenergie, schwere Geräte und MRO.

Verantwortung. Aufrichtigkeit. Respekt. Integrität. Exzellenz. Engagement. Dies sind nur ein paar der Begriffe, die unsere Geschäftstätigkeit in ihrer langen Geschichte charakterisiert haben und unsere Investitionen in China ermöglichen es uns, diese Werte in konkrete Taten umzusetzen.

 

 

Wir haben unser erstes technisches Zentrum in Schanghai 2009 eröffnet, wodurch wir die Möglichkeit haben, strenges, marktbasiertes R&D und Anwedungsprüfung für unsere Kunden in China und in der ganzen asiatisch-pazifischen Region durchzuführen. Dieses Labor konzentriert sich auf zukünftige Klebstoffanwendungen, welche dabei helfen, Kundenprozesse und die Qualität der Verpackung, Hygiene und langlebiger zusammengesetzter Produkte zu verbessern.

Solar panels to represent industrial adhesives for the photovoltaic market from H.B. Fuller.Eine enge Zusammenarbeit mit Kunden, um sich das nächste großartige Mobilgerät, ein superleichtes, selbstfahrendes Auto oder neue Wege, Wind- oder Sonnenenergie zu nutzen auszudenken, haben unser TONSAN-Geschäft zum Marktführer im Bereich Konstruktion von Klebstofflösungen gemacht.

 


Inside the H.B. Fuller’s Technical Center of Excellence located in Suzhou, China.

Das Suzhou-Technikzentrum wurde 2009 für den photovoltaischen Silikon-Dichtstoffmarkt erbaut. Indem sie unseren Kunden dabei helfen, ihre Technologie zu optimieren, die Qualität von Solarmodulen zu verbessern und die Produktleistung zu erhöhen, unterstützen unsere Klebstofftechnologieexperten in Suzhou nicht nur den Erfolg unserer Kunden, sondern auch den Wachstum im Sektor der sauberen Energie.

A scientist working in H.B. Fuller’s lab in Pune, India at their Technology Center of Excellence.Wir freuen uns darauf, mit Kunden in Indien, dem Land mit der zweitgrößten Bevölkerung der Welt, zusammenzuarbeiten, um die Innovation in der Region zu beschleunigen und den Erfolg unseres Kunden zu unterstützen. Unsere Technologieexperten in Shirwal arbeiten eng mit unseren kommerziellen Teams in Pune zusammen, welches sich 65 Km nördlich von Shirwal befindet, und helfen Kunden dabei, schneller denn je neue Lösungen für ihre Klebstoffherausforderungen zu finden.


The inside of a lab at H.B. Fuller’s Technology Center of Excellence for industrial adhesives.

Unser indisches Technologiezentrum umfasst 5.000 Quadratfuß und verfügt über bestimmte Bereiche für das Durchführen von Experimenten und Demonstrationen sowie die Schulung von Kunden in der Benutzung unseres Schmelzklebstoffes, wasserbasierter, anaerober und Cyanoacrylat-Technologien. Seine Nähe zur Fertigungshalle erhöht auch die Zusammenarbeit zwischen R&D und Produktionsteams.

H.B. Fuller Malaysia outside building. In 2018 H.B. Fuller opened a new technical application center in Klang, Malaysia, in addition to making significant improvements to plant operations and the R&D facility..


The investments bring new application capabilities in the hygiene, packaging, durable assembly, and woodworking markets, all of which are intended to build on our strategic goals and gain more business with increased capabilities. Additionally, the grand opening is consistent with H.B. Fuller’s long-term strategy to grow its business in Southeast Asia specifically.


Find your solution: