Connecting what matters.™

Share:

Kunden dabei helfen, Wichtiges zu liefern.

H.B. Fuller Lösungen bei Klebstofffragen sind ein wesentlicher Bestandteil von fast allen Arten von Endprodukten am Markt - von Elektrogeräten und Baustoffen bis hin zu Verpackungen und Filter - und noch viel mehr. Entdecken Sie, wie unsere Produkte, Prozesse und Expertise verbunden sind und sehen Sie, wie sie Kunden dabei helfen, wichtige Güter für Menschen auf der ganzen Welt zu liefern.
Customer-focused innovation Es gibt drei Hauptarbeitsprozesse, bei denen Kunden neue Klebstoffe spezifizieren - die Kreation eines neuen Produktes, die Verbesserung eines aktuellen Produktes und die Entwicklung einer neuen Herstellungsart für ein Produkt. Und unsere Marktexperten können sich für alle drei begeistern. Sie arbeiten direkt mit den Technologen und Ingenieuren unserer Kunden zusammen, welche diese Entscheidungen anführen und vorantreiben, um Ihre Innovationen auf den Markt zu bringen.

Dies ist das Herzstück der Innovation von H.B. Fuller. Innovatives Denken bei H.B. Fuller bedeutet, dass wir unsere Expertise einsetzen, um in den von uns bedienten Märkten Chancen zu entdecken. Sie ermöglicht es uns, diese fantastischen Kundenbedürfnisse aufzuspüren und dann mit ihnen zusammenzuarbeiten, um wegweisende Lösungen bei Klebstofffragen zu schaffen.
Collaborative problem solvingWir kennen uns nicht nur bei Klebstoffen aus. Wir machen es uns zur Aufgabe, Ihre Branche und Prozesse in- und auswendig zu kennen. Zuhören und Zusammenarbeiten sind keine leeren Worte bei H.B. Fuller. Wir bilden mit unseren Kunden Partnerschaften, um innovatives technisches Know-How zu liefern. Für uns stehen momentane und zukünftige Bedürfnisse in der Herstellung von Konsum- und Gebrauchsgütern im Mittelpunkt. Ob Sie Windeln, Mobiltelefone oder Holzfußbodenanwendungen herstellen - unser Team konzentriert sich auf unsere Kunden, deren Geschäft und Zukunftswissen.

Global Reach / Local ExpertiseSeit H.B. Fullers Beginn als Ein-Mann-Kleisterladen 1887 haben wir die Tradition, innovative Lösungen für die Bedürfnisse unserer Kunden zu entwickeln, weitergeführt. Heute treibt unser Erfolgsrezept weiterhin das Wachstum in allen Teilen der Welt voran.

Wo auch immer auf der Welt Hersteller von Konsum- und Gebrauchsgütern ihre Produkte auf den Markt bringen, sind wir zur Stelle, um uns mit ihnen zusammenzutun, ihren Produktionsprozess zu unterstützen und für Sicherheit zu sorgen. Wir haben mit 55 Produktionsstätten in 42 Ländern die Kraft eines wahrlich globalen Klebstoffanbieters, der auch ein Verständnis für lokale Herausforderungen und Prioritäten hat. Wir verbinden, was für Hersteller jeglicher Größe in allen Teilen der Welt am wichtigsten ist.

Changing Lives and CommunitiesWährend H.B. Fuller wissenschaftliche und technische Innovationen stetig vorantreibt, bleibt unser Einsatz zur Förderung der nächsten Generation von Führungskräften und Innovatoren ein Schlüsselelement unseres sozialen Engagements. Angesichts von Bildungsungleichheiten und der wachsenden Nachfrage nach hochqualifizierten Arbeitskräften mit STEM-Fähigkeiten, setzen wir uns dafür ein, die Jugend für die STEM-Ausbildung zu begeistern und Interesse für Berufe in technischen Bereichen zu wecken.

Jedes Jahr vergibt die H.B. Fuller Unternehmensstiftung mehr als 550.000 $ an Nonprofit-Organisationen auf der ganzen Welt, die STEM-Ausbildung und die Förderung von Führungsqualitäten Jugendlicher unterstützen. Die Stiftung gewährt außerdem 50.000 $ an Mittelschulen in Minnesota, damit Lehrer ihre STEM-Lehrpläne verbessern können. Darüber hinaus widmen Mitarbeiter von H.B. Fuller mehr als 6.000 Stunden in mehr als 18 Ländern der Freiwilligenarbeit in ihren lokalen Gemeinschaften.

Find your solution: